Startseite / Mexiko Reiseziele & Regionen / Sehenswürdigkeiten & Highlights in Nordmexiko

Sehenswürdigkeiten & Highlights in Nordmexiko

Der raue, einzigartige und imposante Norden von Mexiko ist in touristischer Hinsicht noch recht unberührt. Erst seit ein paar Jahren zieht es auch immer mehr Reisende zu den traumhaften Küsten mit Sandstrand und azurblauem Meer, wilden Wüsten, faszinierenden Canyons und Schluchten, beeindruckend hohen Bergen, sumpfigen Lagunen und den kolonialzeitlichen Dörfern sowie kleinen Fischerorten.

Die Menschen im Norden Mexikos

Auch wenn viele Orte in Nordmexiko durch die damalige Einwanderungspolitik stark amerikanisiert wurden, finden sich dennoch viele Überbleibsel der indigenen Bevölkerung, die man auf einer Reise in den Norden Mexikos kennenlernen kann.

Generell gelten die Menschen in Nordmexiko als besonders abgehärtet und autark. Die meisten betreiben hauptsächlich Vieh- und Landwirtschaft oder Fischfang.

Entdecken Sie auf Ihrer Mexiko Reise die schönsten Highlights und Sehenswürdigkeiten in Nordmexiko!