Startseite / Mexiko Reiseziele & Regionen / Chiapas / Sumidero Canyon Nationalpark
Sumidero Canyon Nationalpark in Mexiko

Sumidero Canyon Nationalpark

Die über 1.000 m tiefe und 25 km lange Sumidero Schlucht ist ein beliebtes Reiseziel und eine der Hauptattraktionen im Bundesstaat Chiapas. Das Naturwunder, welches der mächtige Rio Grijalva in den Fels gegraben hat, kann am besten per Schnellboot erkundet werden.

Tier- & Pflanzenwelt im Sumidero Canyon Nationalpark

Auf dem Wasserweg wirken die zwischen den mächtigen, von grüner Vegetation überwucherten Felswänden wie ein riesiger Schlund, dessen mächtige Erscheinung einen beinah zu verschlingen droht. Unterwegs sieht man einige Wasserfälle, darunter den „Arbol de Navidad“, dessen Felsformationen an einen typischen „Weihnachtsbaum“ erinnern. Die Tierwelt ist durch die zahlreichen wild umherfliegenden Vögeln vertreten. Mit etwas Glück lässt sich ein Krokodil beim Sonnenbad beobachten. Je nach Bootsmann navigiert dieser die Besucher noch durch eine kleine Wasserhöhle bis kurz vor den Chicoasén Staudamm, einem der höchsten der Welt und dem wichtigsten Wasserkraftwerk in Mexiko.

Unser Tipp: Von den diversen Aussichtspunkten entlang dem Schluchtenrand ist das Naturwunder alternativ auch aus der Vogelperspektive zu betrachten.

Erkunden Sie den beeindruckenden Sumidero Canyon Nationalpark auf Ihrer Reise durch Mexiko:

– Anzeige –

Mexiko

Wandern in der Welt der Maya und Azteken
19 Tage Aktiv zu Höhepunkten und Geheimtipps: Malinche-Trail, Dschungelruinen, unterirdische Süßwasserseen und Karibikstrand

  • Wanderungen entlang malerischer Maya-Dörfer
  • Von bekannten zu versteckten Maya-Stätten
  • Koloniale Perlen: von Oaxaca nach Campeche
– Anzeige –

Mexiko

Koloniale Städte und versunkene Kulturen
14 Tage Ein Bestseller: Mexikos Höhepunkte für preisbewusste Einsteiger und kulturbegeisterte Entdecker

  • Maya-Stätten vom Monte Alban bis Chichen Itza (UNESCO)
  • Koloniale Städte von Puebla über Oaxaca bis Merida
  • Mit dem Boot durch den pittoresken Sumidero-Canyon