Startseite / Reiseberichte / Reisebericht Mexiko: Wandern in der Welt der Maya und Azteken

Reisebericht Mexiko: Wandern in der Welt der Maya und Azteken

Der Reise liegt eine hervorragende Reiseplanung mit einem sowohl kulturellen als auch landschaftlich abwechslungsreichen Programm zugrunde. Schon die Lage des ersten Hotels konnte für einen Interessierten nicht besser sein. Alle Hotels waren sehr günstig gelegen, großzügig und sauber, die Wander- und Reisestrecken nicht zu lang und die Führung durch (Juan Garcia) den Reiseleiter und die örtlichen Wanderführer ausgezeichnet. Herr Juan Garcia konnte wegen seiner mexikanischen Herkunft mehr und anderes vermitteln als ein Europäer.

Sehr instruktiv waren die Einblicke in Naturverfahren. Die Wanderwege waren sehr gut gewählt. Insgesamt war die Organisation der Reise von der Ankunft bis zum Abflug tadellos. Anmerkung zur Regenzeit: Diese ist sehr günstig. Die Regen und Starkregen fallen meist abends oder nachts. Das Land ist fast überall grün. Bei den Bergwanderungen herrscht milde Temperatur auch in 3.000 m Höhe.

– Anzeige –

Mexiko

Wandern in der Welt der Maya und Azteken
19 Tage Wander-, Natur- und Kulturreise

  • Mexiko intensiv und hautnah für Aktive
  • Wanderungen auf dem La-Malinche-Trail, entlang malerischer Maya-Dörfer und durch dichten Dschungel
  • Von bekannten zu versteckten Mayastätten, u.a. Chichen Itza und Yaxchilan
ab 2250 EUR